Leitfaden für Bitcoin- und Krypto-Casinos

Sie fragen sich vielleicht, was ein Bitcoin-Casino ist. Ein Bitcoin-Casino ist einfach ein Online-Casino oder eine Glücksspielseite, die Bitcoin und andere Kryptowährungen für Einzahlungen, Abhebungen und manchmal sogar für Spiele in der jeweiligen Kryptowährung akzeptiert. Anstatt Fiat-Währungen wie UD-Dollar oder britische Pfund zu verwenden, nutzen Sie einfach eine digitale Währung wie Bitcoin. Stellen Sie sich das wie eine alternative Zahlungsmethode oder eWallets wie Skrill, Trustly, Neteller usw. vor, mit dem Unterschied, dass Ihre Gelder in einer Kryptowährung verarbeitet werden.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie hier: https://www.specficnz.org/krypto-casinos/

In Bezug auf Krypto-Glücksspielseiten und insbesondere Kryptocasinos gibt es ein paar erwähnenswerte Unterschiede. In den letzten Jahren hat die Zahl der reinen Kryptocasinos zugenommen. Diese Casinos bieten nur Bitcoin und eine Auswahl anderer Kryptowährungen als Möglichkeit an, Ihr Spiel zu finanzieren. Außerdem ist Ihre Bankroll oder die Basiswährung Ihres Kontos in der jeweiligen Kryptowährung wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH) usw. Das bedeutet auch, dass die Spiele in diesen Kryptowährungen gespielt werden.

Die zweite Art von Kryptocasino ist hybrid, und diese Online-Glücksspielseiten akzeptieren Bitcoin und Fiat-Währungen (normale Währungen). Diese hybriden Websites können es Ihnen ermöglichen, die Basiswährung Ihres Kontos in Kryptowährungen zu speichern, oder sie können Ihr Guthaben in eine Fiat-Währung wie USD umwandeln, und wenn es an der Zeit ist, Geld abzuheben, wandeln sie es wieder in die von Ihnen bevorzugte Kryptowährung um und überweisen das Geld auf Ihre Krypto-Brieftasche. Auf den hybriden Websites wird in der Regel in Fiat-Währung gespielt. Ein wachsender Trend bei vielen etablierten und traditionellen Online-Casinos ist einfach das Hinzufügen von Krypto-Einzahlungsoptionen. Wenn Sie also bereits auf einer vertrauten Seite spielen, haben diese möglicherweise bereits eine solche Option.

Grundlagen über Bitcoin und Kryptowährungen

Bevor wir in weitere Details über Bitcoin-Casinos eintauchen, sollten wir uns einen Moment Zeit nehmen, um die Grundlagen zu verstehen, was Kryptowährung ist, oder kurz „Krypto“, und wie sie funktioniert und wie man sie verwendet. Inzwischen haben Sie bestimmt schon von Bitcoin und Kryptowährungen gehört. Bitcoin wurde 2008 eingeführt und soll von Satoshi Nakamoto erfunden worden sein. Das Konzept der Kryptowährungen bestand darin, eine digitale Währung zu schaffen, die dezentralisiert ist, d. h. sie ist nicht an eine Regierung oder Bank gebunden, ist anonym und bietet ausgezeichnete Sicherheit.

Erreicht wird dies durch Kryptografie und eine Technologie namens Blockchain. Blockchain verwendet ein sogenanntes öffentliches Buch, in dem alle Transaktionen aufgezeichnet und überprüft werden und das für jeden, der es sich ansieht, vollständig sichtbar ist. Auch wenn dies im Hinblick auf die Anonymität kontraintuitiv erscheinen mag, geben die angezeigten Transaktionen keine persönlich identifizierbaren Informationen preis. Durch die Veröffentlichung dieser Daten in Verbindung mit der verwendeten Kryptographie wird es nahezu unmöglich, Transaktionen zu manipulieren oder zu betrügen.

Kryptowährungen sind zwar eine eigene digitale Währung, aber Sie müssen trotzdem Fiat-Währungen in Kryptowährungen umtauschen, und das geschieht über Kryptobörsen wie Binance, Btifinex und andere. Wenn Sie Ihr Fiat-Geld in Kryptowährungen kaufen/umtauschen, speichern Sie Ihre digitale Währung in einer Krypto-Brieftasche. Die Brieftasche kann mit dem Austausch (ähnlich wie ein Bankkonto), kann eine unabhängige Online-Wallet wie Atomic Wallet oder Mycelium (es gibt oft eine Desktop-und Mobile-App für diese), oder sogar eine Hardware-basierte Lösung wie Trezor . Wir werden nicht in die Details gehen und Vor- und Nachteile der einzelnen in diesem Artikel, aber im Grunde brauchen Sie eine Krypto-Wallet einer Art, um in der Lage sein, Ihr digitales Geld zu speichern und einzahlen und abheben ein Bitcoin Casino .

Verwendung von Kryptowährungen für Glücksspielseiten

Während es in der Finanzwelt und bei den Regierungen immer noch heftige Debatten über Kryptowährungen gibt, ist es klar, dass jeden Tag mehr Menschen akzeptieren, dass Kryptowährungen hier sind, um zu bleiben. Glücksspiel-Websites sind der Beweis dafür, dass Bitcoin und andere Kryptowährungen einen Wert und einen echten Nutzen haben. Glücksspiel-Websites wurden in den letzten Jahren durch immer mehr behördliche Auflagen stark unter die Lupe genommen, und eine Möglichkeit, wie diese Websites betroffen sind, ist die Fähigkeit, Zahlungen zu verarbeiten. Hier steht die Kryptowährung im Mittelpunkt und bietet ihnen eine alternative Möglichkeit, Zahlungen anzunehmen und Abhebungen vorzunehmen, ohne die Beschränkungen der Abwicklung in Fiat-Währung. Es ist keine Überraschung, dass die Online-Glücksspielindustrie schon immer fortschrittlich war, wenn es um Technologie geht, und einmal mehr beweist sie, dass es einen Weg nach vorne gibt.

Vorteile des Spielens in einem Cryptocurrency Casino

Anonym / Pseudonym

Bitcoin ist als Pseudonym bekannt, was bedeutet, dass Ihre persönlichen Informationen bei einer Transaktion niemals preisgegeben werden. Wie bereits erläutert, wird die Transaktion in der Blockchain aufgezeichnet und kann von jedermann eingesehen werden, zeigt aber nur einen Betrag, der zwischen zwei durch Zahlen und Buchstaben dargestellten Adressen übertragen wurde. Der Vorteil, wenn es darum geht, in einem Bitcoin-Casino zu spielen, ist, dass verschiedene Online-Casinos völlig anonyme Konten anbieten. Das bedeutet, dass Sie kommen und spielen können, ohne Ihren Namen oder persönliche Daten preiszugeben. Wenn Sie so spielen, bedeutet das, dass Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkartenrechnung niemals eine Transaktion mit einem Online-Casino ausweist.

Globale Akzeptanz

Dies ist eines der Hauptziele von Kryptowährungen: ein globales Zahlungssystem anzubieten, das unabhängig von Ländern oder Banken ist. Das bedeutet, dass 1 BTC überall auf der Welt gleich viel wert ist.

Niedrige Transaktionsgebühren

In der Welt des Handels ist es selbstverständlich, dass jemand Geld verdienen muss, wenn Geld überwiesen wird, sei es Ihre Bank, PayPal, Skrill usw. Typische Gebühren können bei konventionellen Zahlungsmethoden hoch sein; die Gebühren für Kryptowährungen sind im Vergleich dazu sehr niedrig.

Dezentralisiert

Wie bereits erwähnt, sind Bitcoin und andere Kryptowährungen dezentralisiert, d.h. sie sind unabhängig von Banken und Regierungen, was bedeutet, dass Sie die Kontrolle über Ihr Geld haben. Niemand kann Ihr Konto einfrieren oder Ihr Geld sperren. Wenn Sie auf Ihren bevorzugten Bitcoin-Glücksspielseiten spielen und Ihr Geld auf Ihre Krypto-Brieftasche abheben, gehört es Ihnen ohne „neugierige“ Augen. Beachten Sie jedoch, dass in jedem Land andere Gesetze gelten, so dass Sie Ihr Einkommen auch dann angeben müssen, wenn es als Kryptowährung eingegangen ist.

Überprüfbar

Aufgrund des öffentlichen Hauptbuchs können Sie Ihre Transaktionen einsehen, so dass es keine Streitigkeiten darüber geben kann, ob Sie die Transaktion durchgeführt haben oder ob das Casino Ihre Auszahlung vorgenommen hat, wenn die Adressen korrekt waren. Damit wird auch die Verantwortlichkeit zugewiesen.

Nachteile von Kryptowährungs-Casinos

Volatilität

Wenn es eine Sache gibt, für die Kryptowährungen bekannt sind, dann ist es ihre Volatilität. Das bedeutet, dass ihr Wert innerhalb weniger Minuten erheblich schwanken kann. Dies kann zu Ihrem Vorteil sein, wenn beispielsweise der Wert von Bitcoin steigt, es kann aber auch in die entgegengesetzte Richtung wirken. Wenn Sie in einem Bitcoin-Casino in BTC spielen, wirkt sich die Volatilität erst dann auf Sie aus, wenn Sie Ihre BTC wieder in eine Fiat-Währung umtauschen möchten. Wenn Sie jedoch auf einer Website spielen, auf der Ihre BTC in eine Fiat-Währung umgewandelt werden, können Sie bei der Umwandlung etwas an Wert verlieren oder sogar gewinnen.

Keine Rückbuchungen/Rückerstattungen

Sobald eine Transaktion auf der Blockchain verifiziert ist, befinden sich die Gelder nicht mehr in Ihrer Brieftasche und wenn Sie Probleme mit dem Bitcoin-Casino haben, gibt es keine Möglichkeit der Rückbuchung oder Rückerstattung wie bei einer Kreditkarte. Deshalb ist es wichtig, sich an zuverlässige und seriöse Online-Casino-Websites zu halten.

Keine Anwendung

Da die Blockchain niemandem gehört, kann es im Falle eines Problems sehr schwierig sein, Hilfe bei der Lösung von Problemen im Zusammenhang mit einer Kryptotransaktion zu erhalten. Das Bitcoin-Casino oder sogar der Wallet-Anbieter können Ihnen zwar helfen, aber die Blockchain liegt nicht in ihren Händen. Und wenn Ihr Geld aus Ihrer Krypto-Brieftasche gestohlen wird, ist es nicht auffindbar und die Chancen, Ihr Geld zurückzubekommen, sind gering. Beachten Sie, dass es wichtig ist, eine gute Krypto-Brieftasche zu verwenden und diese richtig zu sichern.

Was macht ein gutes Krypto-Casino aus?

Die Wahl des besten Krypto-Casinos zum Spielen folgt den meisten ähnlichen Anforderungen eines jeden Online-Casinos mit ein paar zusätzlichen Überlegungen. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die wichtigsten Faktoren werfen, die Sie bei der Wahl eines Krypto-Casinos berücksichtigen müssen:

Lizenziert und reguliert

Wenn Sie Ihre Online-Sicherheit gewährleisten und darauf vertrauen wollen, dass Sie in einem fairen und sicheren Casino spielen, ist Ihr erster Schritt, sicherzustellen, dass das Casino lizenziert und reguliert ist. Wenn Sie in einem regulierten Bitcoin-Casino spielen, müssen Sie sich jedoch mit Ihren persönlichen Daten anmelden und Ihr Konto verifizieren. Dies stellt nur dann ein Problem dar, wenn Sie völlig anonym spielen wollen, z. B. in einem Instant Casino.

Vertrauen und Reputation – Wenn es um Bitcoin-Casinos geht, gibt es viele Marken schon seit ein paar Jahren und sie haben ihr Vertrauen bewiesen und sich einen guten Ruf aufgebaut. Wenn Sie in einem Bitcoin-Casino spielen möchten, das relativ neu ist und noch keinen guten Ruf genießt, müssen Sie einige Risiken beachten.

Bitcoin-Casino-Treue-Programme

Bevor Sie anfangen, in einem Bitcoin-Casino zu spielen, sollten Sie sich auf jeden Fall über das Treueprogramm und die Vorteile informieren, die es bietet. Die meisten Kasinotreueprogramme funktionieren ähnlich, indem sie Sie mit Punkten für das Spielen belohnen und Ihnen erlauben, Ihre Punkte gegen Guthaben oder Boni einzulösen. Wenn Sie zu den High-Rollern gehören, sollten Sie sich vergewissern, dass die Krypto-Glücksspielseite über ein VIP-Programm verfügt und dass Sie nicht nur die gleichen Konditionen wie die „kleinen Leute“ erhalten. VIP-Programme bieten in der Regel wesentlich höhere Boni, exklusive Werbeaktionen, Geburtstagsgeschenke, Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen und einen VIP-Gastgeber (Kundenbetreuer). Vergessen Sie nicht die Vorteile, die sich aus der Teilnahme an einem Cryptocasino-Treueprogramm ergeben, es kann sich durchaus eine Weile lohnen.

Kryptowährung Casino Boni

Online-Casinos, egal ob es sich um Casinos in Fiat-Währung oder um ein Kryptowährungs-Casino handelt, sind für ihre Boni bekannt. Werfen wir einen kurzen Blick auf die verschiedenen Arten von Boni und speziell auf Krypto- und Bitcoin-Casino-Boni.

Casinos bieten Boni an, um Sie zum Einzahlen und Spielen zu bewegen, sei es ein Bonus, der Sie dazu verleitet, sich anzumelden, oder ein regelmäßiger Bonus, wenn Sie bereits ein Spieler sind, damit Sie weiter einzahlen und spielen. Es ist jedoch sehr wichtig, daran zu denken, dass nicht alle Boni gleich sind.

Zwei Hauptkategorien von Boni sind der Einzahlungsbonus und der Bonus ohne Einzahlung. Der erste und häufigste Bitcoin-Bonus ist der traditionelle Einzahlungsbonus, bei dem Sie mit einem bestimmten prozentualen Bonus auf Ihre erste Einzahlung belohnt werden, bis zu einem Höchstbetrag. Einige Bitcoin-Casinos bieten sogar ein komplettes Willkommenspaket an, das Sie zu einem Bonus für Ihre ersten Einzahlungen berechtigt.

Der zweite und weniger verbreitete Bitcoin-Bonus ist der Bonus ohne Einzahlung. In diesem Fall erhalten Sie bei einer einfachen Anmeldung einen kleinen Betrag an „Gratisgeld“, mit dem Sie das Casino ausprobieren können.

Ein weiterer gängiger Bonus, der von regulären und Bitcoin-Casinos angeboten wird, sind Freispiele. Dabei kann es sich um ein Willkommenspaket handeln, das bei einer Einzahlung gewährt wird, oder sogar um einige Freispiele ohne Einzahlung.

Erkenntnisse über Bitcoin Bank

Bitcoin Bank ist sehr einfach zu bedienen, aber jetzt, wo alle Online-Broker $0 Aktien- und ETF-Handel anbieten, bleibt Bitcoin Bank aufgrund des Mangels an Handelswerkzeugen und Forschung einen Schritt hinter der Konkurrenz zurück.

Bitcoin Bank-Logo
Mindesteinlage: $0.00
Gebühr für Aktienhandel: $0.00
Optionen (pro Kontrakt): $0,00
Wichtigste Erkenntnisse für 2021
Nachdem wir drei Monate damit verbracht haben, 11 der besten Online-Broker für unseren 11. Jahresbericht zu testen, sind hier unsere wichtigsten Erkenntnisse über Bitcoin Bank:

Dank eines sauberen Designs, das sich auf das Wesentliche konzentriert, ist die mobile App von Bitcoin Bank auch im Jahr 2021 unser Top-Pick für Benutzerfreundlichkeit. In Kombination mit dem Bitcoin Bank Snacks-Newsletter und dem Podcast, unseren Favoriten für tägliche Marktzusammenfassungen, hat es Bitcoin Bank in unsere Liste der besten Broker für Anfänger geschafft.
Bitcoin Bank bietet ein einfaches Handelserlebnis, was es zu einer schlechten Wahl für Anleger macht, die die beste Handelsplattform suchen. Außerdem sind die Tools zur Aktienanalyse bei Bitcoin Bank im Vergleich zu $0-Brokern wie TD Ameritrade, Charles Schwab und Fidelity sehr mangelhaft. Schließlich bietet Bitcoin Bank eine begrenzte telefonische Unterstützung über eine Rückrufoption für den Kundenservice.
Bei $5/Monat ($60 pro Jahr) ist Bitcoin Bank Gold kein gutes Geschäft, es sei denn, Sie haben einen großen Kontostand, platzieren häufig Trades und nutzen konsequent Margin. Siehe „Bitcoin Bank Gold“ unter Kommissionen und Gebühren unten.

Allgemeine Zusammenfassung

Merkmal Bitcoin Bank
Insgesamt 3 Sterne
Provisionen & Gebühren 4,5 Sterne
Plattformen & Werkzeuge 2 Sterne
Forschung 2 Sterne
Mobiler Handel 4 Sterne
Angebot an Investitionen 2,5 Sterne
Ausbildung 3 Sterne
Benutzerfreundlichkeit 5 Sterne
–> Liste der Bitcoin Bank-Funktionen anzeigen

Kommissionen und Gebühren
Wie viele andere kommissionsfreie Broker berechnet Bitcoin Bank keine Kommission für den Handel mit Aktien, ETFs, Optionen oder Kryptowährungen.

Wie Bitcoin Bank Geld verdient: Facebook (FB) ist ein kostenloser Dienst. Um zu kompensieren, dass es keine Abonnementgebühren erhebt, generiert es Einnahmen aus dem Sammeln von Nutzerdaten und dem Verkauf von Werbung. Auch Bitcoin Bank ist ein kostenloser Dienst. Anstatt jedoch Anzeigen zu verkaufen, verkauft Bitcoin Bank Ihren Auftragsfluss (das Recht, Ihren Auftrag auszuführen) an Großhandelsmarktmacher. Bitcoin Bank ist also nicht wirklich kostenlos. Abgesehen davon, dass in der heutigen Welt der $0-Trades fast alle Broker, mit Ausnahme von Fidelity, die gleiche Praxis der Annahme von Zahlungen für Orderflow (PFOF) anwenden.

Bitcoin Bank Gold: In unserem Test haben wir festgestellt, dass Bitcoin Bank Gold ein schlechtes Geschäft ist. Bitcoin Bank Gold kostet $5 pro Monat, um Zugang zu Morningstar-Berichten, Level-II-Streaming-Kursen und Margin-Handel (mit 5 % Jahreszinsen) zu erhalten. Die Konkurrenten TD Ameritrade, E*TRADE und Charles Schwab verlangen zwar höhere Margen, bieten aber für den gleichen Preis von 0 $ pro Aktienhandel eine messbar bessere Aktienrecherche, Handelstools, Kundendienst usw. an.

Penny-Aktien: Bitcoin Bank unterstützt den Handel mit OTC-Aktien nicht. Die einzigen von Bitcoin Bank unterstützten Penny Stocks sind Aktien, die entweder an der NASDAQ oder der NYSE gehandelt werden.

Alla „luna letterale“? Il tweet di Elon Musk SpaceX dà a Dogecoin un decollo del 35%

Proprio in vista del pesce d’aprile, Musk promette di „mettere un Dogecoin letterale sulla luna letterale“, ma per gli hodlers, i guadagni risultanti sono stati tutt’altro che uno scherzo.

Potrebbe essere uno scherzo del primo di aprile, ma quando si tratta di criptovaluta basata su meme Dogecoin ( DOGE ), non importa.

Musk: SpaceX porta Dogecoin alla „luna letterale“

Dopo un nuovo tweet dal CEO di Tesla Elon Musk, DOGE / USD è aumentato del 35% in pochi minuti il ​​1 aprile, raggiungendo i massimi di sei settimane.

Musk, recentemente soprannominato il „Technoking“ di Tesla, è noto per la sua pubblicità ironica su Dogecoin, e le sue buffonate su Twitter e nelle interviste hanno è già riuscito ad aumentare il prezzo dell’altcoin .

Questa volta è stato probabilmente l’esempio più evidente di „meming“ di una criptovaluta sulla luna, tuttavia, poiché Musk aveva promesso che la sua altra società SpaceX avrebbe „messo letteralmente un Dogecoin sulla luna letterale“.

Immediatamente, Dogecoin ha iniziato a salire, raggiungendo un picco di 0,07 $ prima di raffreddarsi, ma mantenendo i guadagni.

Avendo iniziato il 2021 a soli $ 0,004, i guadagni da inizio anno di DOGE al 1 aprile si sono attestati a oltre il 1.500%.

Con una mossa forse altrettanto improbabile ma genuina, il vettore nazionale lettone airBaltic ha annunciato questa settimana che i passeggeri possono ora prenotare voli utilizzando DOGE insieme a molti altri altcoin. Bitcoin ( BTC ) è stato accettato dal 2014.

Più che vuote promesse?

Musk, nel frattempo, si è trovato in difficoltà per i suoi plug-in Twitter, con rapporti emersi a febbraio secondo cui il magnate era indagato dalle autorità degli Stati Uniti.

Non è l’unico a cadere in fallo nei confronti dell’establishment per averlo fatto. Come riportato da Cointelegraph, l’imprenditore John McAfee è stato accusato di una serie di reati il ​​mese scorso, tra cui le sue vetrine quotidiane di varie criptovalute su Twitter.

Tuttavia, è stata la pubblicità in particolare a Dogecoin a metterlo nei guai, ha affermato.

Il concetto di reprimere la presunta manipolazione del mercato rimane un punto dolente tra molti investitori laici alla luce della debacle Reddit-GameStop, che ha visto le piattaforme di trading impedire agli investitori di effettuare transazioni in modo apparentemente ad hoc quando il loro trading ha provocato una forte volatilità.

Bitcoin crashes, but the DeFi sector holds its own: The reasons!

Bitcoin crashes, but the DeFi sector holds against it: The reasons!

Decentralised Finance (DeFi) was one of the few sectors in the crypto space to benefit this week. While Bitcoin (BTC) has been moving downwards for more than two weeks, some DeFi tokens have been able to make significant gains over the same period. What is the reason for this and what news has kept DeFi from collapsing this week?

After the extreme bitcoin price rally of the last few months, it is only Bitcoin System normal for investors to take profits. Still, the strength of the DeFi sector is surprising. While the DeFi ETF token (DPI) also only managed to rise by just under five per cent last week, this is a remarkable performance compared to a price drop of almost 20 per cent for BTC.

The main driver of the index this week was the lending project Aave (AAVE), which rose by 28.3 percent on a weekly basis. However, other DeFi projects such as SushiSwap (SUSHI) or Uniswap (UNI) also performed strongly this week.

In addition, the total value locked indicator, which shows how much capital is deposited in the entire DeFi sector, was relatively unimpressed by the bitcoin crash.

Total capital held in DeFi protocols fell 3.63 per cent from $23.42 billion to $22.57 billion at press time. But what were the reasons for the continued strong performance of the DeFi sector?

Travel app Maps.Me to offer DeFi access to 140 customers

Travel app Maps.Me has raised $50 million in a funding round led by Alameda Research. Last Monday, the company announced that it will use the fresh capital to integrate a multi-currency wallet into its app.

This wallet is also expected to not only support popular currencies, but also integrate apps from Decentralised Finance. According to a press release published by Maps.Me, this will give 140 million customers access to DeFi. Sam Bankman-Fried, head of the funding round and CEO of Alameda Research even believes in a breakthrough into the mainstream:

By embedding and democratising return-generating finance for millions of users through an everyday app, Maps.Me has the potential to drive mainstream adoption of decentralised finance.

Bitcoin Sees Largest Depletion of Liquidity as Approx. 270,000 Bitcoins Have Moved to Hodlers: Glassnode

Die Daten von Glassnode besagen, dass der Bitcoin-Markt den größten Liquiditätsrückgang im letzten Monat erlebt hat, während 270.000 BTC von schwachen in stärkere Hände übergegangen sind.

Nach den jüngsten Daten von Glassnode geteilt, Bitcoin sieht den größten Abfluss von Liquidität in den letzten Jahren.

Während es passiert, hat die Anzahl der Bitcoin-Wallets, die mehr als 1.000 BTC halten, ein Allzeithoch von 2.446 erreicht.

270.000 BTC sind an HODLer weitergegeben worden

Glassnode hat berichtet, dass Bitcoin gerade den größten Liquiditätsabfluss der letzten Jahre erlebt. Laut einer Grafik, die von den Analysten des Unternehmens geteilt wurde, sind im letzten Monat etwa 270.000 Bitcoins zu Personen gewandert, von denen man annimmt, dass sie Hodler sind, d.h. dass sie für eine lange Zeit in kalten Wallets gelagert werden, ohne sie zu verkaufen.

Gelder in Bitcoin werden immer wieder aus Krypto-Börsen von schwachen Händen in starke Hände verschoben, heißt es in dem Tweet.

#Bitcoin sieht die größte Erschöpfung der Liquidität seit Jahren.

Nicht nur werden Mittel von Börsen zurückgezogen, aber Münzen sind kontinuierlich zu starken Händen bewegen.

In den letzten 30 Tagen, rund 270,000 BTC bewegt, um Einrichtungen als HODLers.

Anzahl der Wallets mit 1.000+ BTC erreicht ATH

Ein weiterer Tweet von Glassnode verbreitet die Nachricht, dass der Zustrom von Bitcoin-Investoren der mittleren Ebene weiter wächst.

Laut Glassnode hat die Anzahl der digitalen Wallets, die mehr als tausend BTC-Münzen halten, ein neues Allzeithoch erreicht und beträgt nun 2.446 Einheiten.

Bitcoin stürzt in die $34,200 Zone

Nach dem Erreichen eines Allzeithochs von $41,941 am 8. Januar (Daten von CoinMarketCap), ist Bitcoin im Niedergang begriffen.

Er fiel zunächst am 11. Januar in den Bereich von $33.600 und nachdem er innerhalb von drei Tagen auf das Niveau von $39.600 gestiegen war, ging es in Kaskaden nach unten und handelt nun an der Preismarke von $34.236.

 

Los 10 mejores ganadores del lunes en el punto de mira

Los futuros de las acciones de EE.UU. subieron en el pre-mercado el lunes por el optimismo impulsado por el continuo estímulo del gobierno y la disponibilidad de la vacuna Covid-19. Sin embargo, los tres índices clave en los EE.UU. cayeron más tarde en el día. A las 12:50 p.m. ET, el S&P 500 cayó 2.39 por ciento, el promedio industrial del Dow Jones cayó 2.23 por ciento y el Nasdaq Composite cayó 2.50 por ciento.

Por otro lado, las acciones de los mercados europeos y asiáticos subieron el lunes. El Europe Stoxx 600 avanzó alrededor del 1,4 por ciento, el Shanghai Composite subió un 0,86 por ciento, el componente Shenzhen subió un 2,466 por ciento y el KOSPI subió un 2,8 por ciento. Los inversores esperan que la disponibilidad masiva de la vacuna contra el coronavirus ayude a la actividad económica a recuperarse a los niveles prepandémicos.

Los casos confirmados de Covid-19 en todo el mundo superaron los 85 millones el lunes, con más de 1,8 millones de víctimas debido al virus, según los datos recopilados por la Universidad Johns Hopkins. Los EE.UU. están en la cima con al menos 20,6 millones de casos confirmados hasta ahora, con un número de muertes de 351.590. Según el rastreador del New York Times, más de 201.476 nuevos casos fueron reportados el domingo, mientras que 1.353 personas perdieron la vida.

El Reino Unido ha añadido hoy la vacuna de AstraZeneca a su campaña de vacunación masiva. El Primer Ministro del Reino Unido, Boris Johnson, dijo recientemente que la nueva vacuna protegerá a millones de personas en los próximos meses. Sin embargo, insinuó más restricciones, ya que la segunda ola del coronavirus continúa infectando a un gran número de personas cada día que pasa.

Si nos fijamos en las principales acciones de EE.UU., las acciones de Tesla subieron más de un 5 por ciento esta mañana después de que la compañía informara de entregas récord para el año 2020. Sin embargo, los grandes gigantes de la tecnología, incluyendo Facebook (FB), Apple (AAPL), Microsoft (MSFT), Amazon (AMZN), y Alphabet (GOOGL), bajaron ligeramente esta mañana.

El índice del dólar también ha bajado aproximadamente un 0,5 por ciento hoy. Se está negociando alrededor de su nivel más bajo en más de dos años. El dólar cayó frente a las principales monedas, incluyendo el yuan chino, el yen japonés y el euro. Por otro lado, los futuros de oro subieron más del 2% el lunes por la mañana, ya que el dólar cayó a nuevos mínimos.

El estratega jefe de mercado de FXTM, Hussein Sayed, dijo recientemente en un comunicado que, „Es probable que múltiples factores continúen prestando apoyo al oro en los próximos meses“. El oro se ha desempeñado bien en los últimos meses. Subió alrededor de 0.5 por ciento la semana pasada, más del 6 por ciento durante el último mes, y alrededor del 25 por ciento durante el último año.

Mientras tanto, Bitcoin (BTC) subió a nuevos niveles el domingo, alcanzando un máximo histórico de 34.792,47 dólares. Sin embargo, la mayor criptodivisa cayó alrededor de un 10% el lunes y actualmente se negocia en torno a los 31.000 dólares. La Immediate Edge ha mostrado una extrema volatilidad en las últimas semanas. Sin embargo, la criptodivisa subió alrededor de 171 por ciento en el cuarto trimestre de 2020, convirtiéndola en uno de los activos de mayor rendimiento para los inversores.

Ahora echaremos un vistazo a las 10 mayores ganancias de esta mañana.

10. Nvidia Corp. (NASDAQ:NVDA)

Nvidia Corp. (NASDAQ:NVDA) subieron más del 3 por ciento hoy. Las acciones se han comportado bien durante el último año al subir más de un 125 por ciento. El rango de 52 semanas de la acción es de $180.68-$589.07. La mayoría de los analistas están al alza en Nvidia, y la mayoría de ellos recomiendan a los inversores que „compren“ las acciones. El precio objetivo estimado por consenso para las acciones de Nvidia es de 600 dólares, con un precio objetivo estimado alto de 700 dólares y un precio objetivo estimado bajo de 370 dólares.

9. Xpeng Inc. (NYSE:XPEV)

Xpeng Inc. (NYSE:XPEV) subió más del 4 por ciento el lunes después de que el fabricante chino de vehículos eléctricos anunció que entregó 5.700 Smart EVs durante el mes pasado, lo que representa un tremendo aumento del 326 por ciento sobre una base anual, y alrededor del 35 por ciento desde el mes anterior. En total, el XPEV entregó 12.964 vehículos durante el cuarto trimestre, un 303 por ciento más que en el mismo trimestre de 2019.

8. Zoom Video Communications Inc. (NASDAQ:ZM)

Zoom Video Communications Inc. (NASDAQ:ZM) las acciones subieron más de un 5 por ciento el lunes por la mañana sin razón aparente. La compañía obtuvo ganancias excepcionales en el 2020, con el valor de sus acciones aumentando casi un 400 por ciento durante el último año. La mayoría de las ganancias se atribuyeron a los cierres durante la pandemia, que aumentaron significativamente la demanda de su software de videoconferencia. Los analistas tienen opiniones encontradas sobre las acciones de ZM, algunos dicen que las acciones continuarán creciendo en 2021, mientras que otros creen que la demanda de llamadas de Zoom bajará una vez que la pandemia termine.

7. Moderna Inc. (NASDAQ:MRNA)

Moderna Inc. (NASDAQ:MRNA) tuvo un buen comienzo hoy, con un avance de las acciones de más del 7 por ciento después de que la compañía anunciara que espera producir 100 millones de dosis de su vacuna contra el coronavirus para el mercado estadounidense en el primer trimestre. Estas dosis serían suficientes para vacunar a 50 millones de personas, ya que se necesitan dos inyecciones de la vacuna para vacunar a una sola persona. El MRNA ya ha suministrado 18 millones de dosis de su vacuna en los EE.UU. desde que obtuvo la aprobación de la FDA el mes pasado.

6. Bilibili Inc. (NASDAQ:BILI)

Bilibili Inc. (NASDAQ:BILI) Las acciones alcanzaron un nuevo máximo en 52 semanas de 96,18 dólares en la actual sesión de negociación. BILI es una compañía de entretenimiento de rápido crecimiento. El valor de sus acciones subió más de 400 por ciento en 2020, principalmente ayudado por la fuerte demanda de sus servicios durante la pandemia. La compañía está tratando de mantener el crecimiento mediante la ampliación de su biblioteca de contenidos. En su anterior informe trimestral, cerca de 15 millones de usuarios gastaron dinero en su plataforma para acceder a contenido premium. Las cifras representaron un aumento significativo del 89% sobre una base anual.

5. Li Auto Inc. (NASDAQ:LI)

Li Auto Inc. (NASDAQ:LI) subió más del 13 por ciento el lunes por la mañana después de que el fabricante chino de vehículos eléctricos anunció que sus entregas de Li One SUV subieron a un récord de 6.126 en diciembre, lo que representa un aumento de alrededor del 530 por ciento en una base anual. En total, LI entregó 14.464 vehículos durante el cuarto trimestre, un 67 por ciento más que el trimestre anterior.

4. Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA)

Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA) alcanzó un nuevo máximo en 52 semanas de 744,49 dólares en el primer día de negociación de 2021. La compañía con sede en Palo Alto, California, informó recientemente de entregas de vehículos mejores de lo esperado para el 2020. TSLA entregó 499.550 vehículos durante el último año, superando la estimación de consenso de 481.261, y muy cerca de su propio objetivo de 0,5 millones. TSLA también anunció la semana pasada que ha comenzado a fabricar vehículos del Modelo Y en China que impulsará el crecimiento del fabricante de coches eléctricos en los próximos trimestres.

3. Magellan Health Inc. (NASDAQ:MGLN)

Magellan Health Inc. (NASDAQ:MGLN) subió más del 13 por ciento el lunes por la mañana después de que la aseguradora de salud Centene Corp (NYSE:CNC) anunciara que está adquiriendo Magellan en un trato valorado en 2,2 mil millones de dólares. Magellan recibirá 95 dólares por acción de Centene. El precio de la oferta representa una prima del 14,7 por ciento del precio de cierre de las acciones de Magellan de 82,84 dólares el jueves.

2. Nio Inc. (NYSE:NIO)

Nio Inc. (NYSE:NIO) subieron más del 10 por ciento hoy después de que la compañía reportara fuertes entregas de vehículos para el cuarto trimestre y el año completo. Nio dijo que entregó 17.353 durante el cuarto trimestre, lo que representa un aumento de casi dos veces con respecto al período comparable de 2019. Para el año completo, sus entregas de vehículos subieron a 43.728, lo que representa un aumento del 111 por ciento sobre una base anual.

1. Flir Systems Inc. (NASDAQ:FLIR)

Flir Systems Inc. (NASDAQ:FLIR) las acciones se han disparado más del 20 por ciento esta mañana tras la noticia de que Teledyne Technologies Inc (NYSE:TDY) ha decidido comprar Flir en una transacción de efectivo y acciones valorada en casi 8.000 millones de dólares. El precio de la oferta representa una prima considerable de alrededor del 28 por ciento del precio de cierre de las acciones de FLIR en la sesión comercial anterior. Las acciones de Teledyne cayeron más del 8 por ciento después de anunciar el trato.

SENASA establishes alliance with Blockchain platform for agro-industrial certification and traceability in Argentina

Argentina’s governmental regulatory body for agro-food certification has established an agreement with an important platform Blockchain to improve traceability in the field.

Argentina’s government body in charge of implementing national policies on food quality and safety, SENASA, established an alliance with Polaris Network to improve traceability and animal certification, according to a press release received today by Cointelegraph.

According to the press release received, the Morpheus.Network solution will allow, through Blockchain technology and with the support of IoT devices installed in tankers, to create a transparent and efficient platform to speed up the global supply chain.

„The collaboration with Polaris Network is the largest blockchain project with a government to date. With a $60 billion agricultural market in sight, the Morpheus.Network solution benefits 100,000 farmers immediately and generates cost savings of 25% to 30%,“ said Dan Weinberger, CEO of Morpheus.Network.

The pilot network developed by Polaris allows the pesticide to be delivered in bulk where they can track the product according to the regulations in force in the Latin American country, thanks to IoT devices placed in 400 trucks to transmit data and time readings, real-time geolocation and flow meter in trailers, while they are filled with glyphosate material.

When a change of route is perceived, the device sends a respective alert to SENASA, through data validated in real time by the blockchain platform.

With this automation, it is expected that at least 100,000 farmers will benefit from the technology by not having to perceive the pesticide in individual 20-liter plastic bags, which represents a cost saving as stated by the executive director of Morpheus.Network.

The cloud-based platform ensures the privacy and security of user data involved in the processes, allowing analytical support to ensure compliance, traceability, automation and profitability of the internal market valued at about $ 600 million.

The use of the Blockchain by the government agency is nothing new. Last October 2019, Cointelegraph highlighted that the National Service of Agrifood Health and Quality „SENASA“ incorporated the control of fresh citrus fruit exports through a version of the Computerized System of Citrus Traceability „SITC“, which includes the use of Blockchain technology to give greater security to the documents generated.

SENASA manages the data for the inspection of fresh citrus fruit exports from Argentina to the European Union, the United States, China, Mexico and South Korea, through the use of this decentralized platform.

Argentina is one of the countries with the highest GDP focused on agro-industrial production with almost 60 percent, so it has become one of the pioneers in the application of Blockchain technology in this sector.

Outstanding cases such as OpenVino in Mendoza or Agree Market, as well as the benefits of Microsoft’s ‚FarmsBeats‘ to promote agricultural developments in the South American country, are outstanding examples of the use of Blockchain technology in the field.

Goldman Sachs: BTC och guld kan enkelt samexistera

En ny rapport från Goldman Sachs antyder att guld och bitcoin potentiellt kan samexistera tillsammans.

Goldman Sachs tror att guld inte hotas av BTC

Det har varit mycket spekulationer för sent om guldet kan överleva det kommande angreppet på bitcoin-prisstegringar. Som världens största och mest populära digitala valuta efter marknadsvärde har myntet fått ett nytt rykte för att vara ett säkringsverktyg och en „säker tillflyktsort“ som liknar guld. Valutan ses på som något som kan hålla en rikedom stabil under tider av ekonomisk strid.

Men många undrar om guld kanske tappar uthållighet och rykte bland handlare som den ultimata tillgången att äga. Med bitcoin nu på väg att stiga som det aldrig har varit förut – valutan nådde nyligen en ny heltidshöjd som översteg $ 23 000 per enhet – många handlare verkar dra ut sina pengar från marknaden för ädelmetaller och lägga dem i bitcoin och digital valuta.

Detta får många analytiker och branschexperter att undra om guldets tid är begränsad. Försvinner ädelmetallen under de närmaste åren? Kommer bitcoin och digitala tillgångar att ersätta ädla metaller helt, eller detta bara en fas som investerare går igenom, och guld kommer fortfarande att komma på toppen i slutändan?

Enligt en ny rapport från Goldman Sachs går guld inte någonstans. Visst, bitcoin ökar. Visst, folk verkar sätta hinkar pengar i den digitala valutan, men i det långa loppet är det här inget att oroa sig för. Företaget skriver att ädelmetallen är alltför cementerad i människors ekonomiska ideal och att tillgången förmodligen inte kommer att försvinna när som helst snart.

I en ny rapport förklarar strateger med Goldman Sachs:

Gulds senaste underprestanda jämfört med reala räntor och dollarn har gjort att vissa investerare är oroliga för att bitcoin ersätter guld som den valfria inflationssäkringen. Även om det förekommer en del substitution ser vi inte bitcoins ökande popularitet som ett existentiellt hot mot guldets status som sista utvägens valuta … Vi ser inte bevis för att bitcoins guldrally kanibaliserar guldtjurmarknaden och vi tror att de två kan samexistera.

Detta dokument strider mot allt som nämns i en rapport nyligen skriven av analytiker från JPMorgan. Den rapporten säger att guld potentiellt är en döende marknad tack vare bitcoin. Den digitala valutan samlar alldeles för mycket uppmärksamhet och respekt från investerare, som nu drar massor av pengar ur marknaden för ädelmetaller för krypto och orsakar en enorm bucklan i guldutrymmet.

JPMorgan säger annars

Rapporten säger:

Antagandet av bitcoin av institutionella investerare har bara börjat, medan det för guld är antagandet av institutionella investerare mycket avancerat … Om denna avhandling på medellång till lång sikt visar sig vara rätt, skulle priset på guld drabbas av ett strukturellt flöde motvind de kommande åren.

Massenhafte Bitcoin-Walmigration aufgedeckt: 6.900.000.000 $ in BTC an kleinere Brieftaschen gesandt

Bitcoin-Wale kanalisieren Krypto-Bestände im Wert von Milliarden von Dollar in kleinere Brieftaschen, so die Forscher von Flipside Crypto.

Einem neuen Bericht zufolge haben BTC-Wale, die 1.000 BTC oder mehr besitzen, insgesamt 423.914 Wale im Wert von 6,9 Milliarden Dollar in kleinere Brieftaschen mit weniger als 1.000 BTC geschickt.

Die Bewegung begann gegen Ende Oktober, als der Preis von BTC zu steigen begann.

Die Wale scheinen keinen der BTC an Crypto Comeback Pro-Börsen zu schicken, wo sie auf dem offenen Markt gehandelt werden könnte.

Obwohl es unmöglich ist, zu beweisen, was die Wale vorhaben, sagt die Marktanalystin Rochelle Guillou von Flipside, dass sie ihre Bestände auch „auffächern“ könnten, um weniger Aufmerksamkeit zu erregen, oder sich auf den außerbörslichen Verkauf vorbereiten.

„In einem kürzlichen Interview mit Laura Shin erklärte Willy Woo, dass er einen massiven Zustrom neuer Investoren, CEOs und Vorstände sah, die Bitcoin aufstöberten, um sie in die Brieftaschen von Unternehmen und Privatpersonen zu stecken.

Vielleicht wollen neue institutionelle Investoren BTC direkt von den OG’s kaufen und alle zusammen den Börsen ausweichen“.

Guillou sagt, dass einige Wale BTC vielleicht auch in Brieftaschen mit weniger als 10.000 Dollar verschieben, um Kryptowährung an zentralisierten Börsen zu verkaufen, ohne die Reiseregel des internationalen Bankwesens zu verletzen.

Milliardär Mike Novogratz: Bitcoin-Preis geht auf $20K, dann $65K

 

Am Montag (16. November) machte der milliardenschwere Investor Mike Novogratz eine mutige Preisprognose für Bitcoin.

Der ehemalige Hedge-Fonds-Manager Novogratz ist Gründer und CEO von Galaxy Digital, „einem diversifizierten Innovator für Finanzdienstleistungen und Investmentmanagement im Bereich digitaler Vermögenswerte, Krypto-Währung und Blockchain-Technologie“.

Der ehemalige Hedge-Fonds-Manager Novogratz ist Gründer und CEO von Galaxy Digital, „einem diversifizierten Finanzdienstleistungs- und Investmentmanagement-Innovator im Bereich Digital Asset-, Kryptowährungs- und Blockchain-Technologie“.

Letzte Woche sprach Novogratz in einem Interview mit Alex Saunders in Folge E734 des Krypto-Podcasts „Nugget’s News“ darüber, wie er zum ersten Mal in die Kryptotechnik eingestiegen ist und wie viel er damals für eine Bitmünze bezahlt hat:

„Ich erhielt einen Anruf von einem Freund von mir. Er fragte mich nach Bitcoin, und ich hatte noch nie davon gehört. Er war an die Westküste gezogen – alle sprachen über Bitcoin – und so recherchierte ich 15 Minuten lang und dachte: „Ah, coole Technologie, die Libertären mögen sie“…

„Das war im Jahr 2012. Wir befinden uns in der europäischen Finanzkrise. Die Chinesen kauften … daher lagen meine ersten Käufe von Bitcoin bei etwa 95 Dollar, und sie waren sehr spekulativ. Ich kaufte es, weil ich dachte, es würde steigen.

„Und als ich anfing, es mir anzuschauen und mich hineinzugraben, dachte ich, das könnte cool sein.

Also rief ich einen Freund von mir – Dan Moorhead von Pantera [Capital] – an, bei dem ich investiert hatte, als er einige Jahre zuvor einen Makrofonds verwaltete. Ich half, seinen Makro-Fonds zu gründen…

Ich sagte: „Morehead, schauen Sie sich das an; ich habe nicht genug Zeit. Und nach zwei Wochen rief er mich zurück und sagte ‚Alter, das wird die Welt verändern’… Also beschlossen wir – Pete Briger, mein anderer Partner, ich selbst und Dan -, dass wir einen Haufen Bitcoin kaufen würden, und zu Dans Gunsten kaufte er eine Menge. Wir waren damals viel reicher als Dan, und so kaufte er eine Menge Bitcoin – etwa dreißigtausend Bitcoin – für sich selbst, und so sagten wir: „Ich werde 30.001 Dollar haben“, weil wir ihm nicht mehr geben konnten als wir hatten; also haben wir ungefähr alle dasselbe.

Nun, gestern, nachdem die Game of Thrones-Schauspielerin Maisie Williams eine Twitter-Umfrage durchgeführt hatte, um ihre 2,7 Millionen Follower zu fragen, ob sie Bitcoiner werden sollte, sagte Novogratz ihr, dass sie es sollte, und erklärte ihr, warum:

Ich habe gestern Abend um 15800 weitere $BTC gekauft. Es geht auf 20k und die. Auf 65 k. Der Netzwerkeffekt hat überhand genommen. Ich sehe tonnenweise neue Käufer, und das Angebot ist sehr gering. Es ist ein einfacherer Handel hier, dass bei 11k. Also JA, kaufen Sie es.

– Mike Novogratz (@novogratz) 17. November 2020

Sein zweiter Tweet ist recht interessant, denn er verrät auch, dass er erst am Sonntag (15. November) weitere Bitcoin zu einem Preis von 15.800 Dollar pro Bitcoin gekauft hat. Laut dem unten stehenden Tweet scheint Novogratz am 15. November auch in Ether (ETH) investiert zu haben und bei beiden ist er optimistisch:

Viele Freunde fragen mich, ob sie die Krypto-Rallye verpasst haben. FWIW, ich habe gestern Abend weitere $BTC und $ETH gekauft. #bullish.
– Mike Novogratz (@novogratz) 16. November 2020

Es ist erwähnenswert, dass Novogrtz im Interview mit Alex Saunders letzte Woche auch enthüllte, dass er gegen Ende 2015 seine ersten 500’000 ETH vom Ethereum-Erfinder Vitalik Buterin gekauft hat:

„Äther wurde [zu] etwa 95 Cent gehandelt. Damals war es nicht einfach, ihn zurückzukaufen… Also habe ich meinen ersten Äther tatsächlich von Vitalik gekauft.

„Ich rief ihn an. Ich traf ihn einmal bei einem Abendessen. Er erinnerte sich nicht an mich, kannte mich nicht, aber sie dachten, es sei gut für die Gemeinde, wenn ein Wall-Street-Typ kaufte.

„Also kaufte ich eine halbe Million Äther zu 99 Cent oder 98 Cent; er änderte den Preis in letzter Minute von 0,98 Dollar auf 0,99 Dollar. Ich hatte zu lange gewartet, und der Preis stieg… Und dann wurde ich wirklich viel mehr zu einem Krypto-Verrückten.“

Seit Sonntag ist die jüngste Investition von Novogratz in Bitcoin bereits um 5,77% gestiegen, da Bitcoin laut CryptoCompare derzeit (Stand: 17. November, 08:52 UTC) bei 16.712 $ gehandelt wird, was einem Anstieg von 3% gegenüber dem USD in den letzten 24 Stunden entspricht:

Eine weitere interessante Nachricht von gestern ist, dass CI Global Asset Management („CI GAM“) und Galaxy Digital Capital Management L.P. („Galaxy Digital“) bekannt gegeben haben, dass „CI GAM einen vorläufigen Prospekt für den Börsengang des CI Galaxy Bitcoin Fund (der „Fonds“) eingereicht und eine Quittung dafür erhalten hat“.

Der CI Galaxy Bitcoin Fund ist „ein geschlossener Investmentfonds, der darauf abzielt, den Anteilsinhabern über eine Fondsplattform von institutioneller Qualität ein Engagement in Bitcoin zu ermöglichen“. Er wird „direkt in Bitcoin investieren, wobei die Bitcoin-Bestände des Fonds anhand des Bloomberg Galaxy Bitcoin Index (der „BTC“) bewertet werden, der die Performance einer einzelnen in US-Dollar gehandelten Bitcoin messen soll“. Die Bitcoin wird „Eigentum von Bloomberg Index Services Ltd. sein und von Bloomberg verwaltet werden“.